Aufkleber mit Konturenschnitt

Wie werden die Aufkleber mit Konturschnitt bzw. Freiform geschnitten?
Zuerst wird Ihre Druckdatei in unser RIP eingespielt. Dabei wird die Sonderfarbe „CutContour“ ausgelesen und eine Steuerdatei mit den Positionsinformationen für den Schneideplotter generiert. Parallel wird die Druckdatei aufbereitet. Die
Klebefolien-Rolle mit einer maximalen Breite von 120 cm wird in unsern Mutho- Drucker eingelegt und der Druck gestartet.
Nach dem Drucken legen wir die Klebefolien-Rolle zum Schneiden der Freiform in unseren Schneideplotter ein. Die aufgedruckten Passmarken zum Bestimmen der Position und der Ausrichtung werden eingelesen und die Steuerdatei aufgerufen.
Der Schneidevorgang startet und ritzt die Klebefolie bis zum Trägerpapier an der Stelle ein, die Sie als Freiform definiert haben.

Eine Vorlage gibt es hier